Welche Relevanz hat die Digitale Transformation?

Alle sprechen von der Digitalen Transformation, aber ist das auch in Zukunft ein relevantes Thema, oder nur die nächste „Marketingsau“ die durch das Dorf getrieben wird? Ist es tatsächlich so, dass sich Unternehmen mit dem Thema beschäftigen?

(Nicht)Adaption der Digitalen Transformation

Laut einer Untersuchung der Altimeter Group „The 2014 State of Digital Transformation“ befassen sich bereits 88% der Unternehmen mit der Digitalen Transformation. Nur für 10% ist es kein Thema (und die verbliebenen 2% wissen es nicht).

MIT Sloan hat in einer branchenübergreifenden Befragung „Embracing Digital Technology“ von 1559 Managern festgestellt, dass 78% der befragten Personen denken, dass die Digitale Transformation innerhalb der nächsten zwei Jahre ausschlaggebend für den Unternehmenserfolg sein wird.

Aus diesen Untersuchungen ließe sich ableiten, dass die Unternehmen verstanden haben, dass sie keinem kurzfristigen Trend folgen, sondern es sich um eine überlebenswichtige Strategie handelt. Tatsächlich gibt es aber auch Zahlen, die das Gegenteil vermuten lassen.

Eine Befragung von Arthur D. Little zeigt, dass 80% der Unternehmen bei der Digitalen Transformation lediglich reagieren, aber nicht selber gestalten. Das spricht gegen einen strategischen Ansatz bei diesen Unternehmen.

Laut einer Untersuchung von Forrester Research für Accenture „Digital Transformation in the Age of the Customer“ denken nur 5% der Unternehmen, dass sie in der Digitalisierung bereits so fortgeschritten sind, dass sie sich damit von ihren Wettbewerbern differenzieren können. Wenn man es positiv betrachtet, kann man sagen, dass 95% der Unternehmen erkannt haben, dass sie noch Verbesserungspotential haben. Man könnte aber auch sagen diese 95% haben noch nicht die ausreichende Priorität darauf gelegt die Digitale Transformation voran zu treiben.

Warum erkennen Unternehmen auf der einen Seite so deutlich, wie wichtig die Digitale Transformation für den Erfolg in der Zukunft ist, aber setzen diese Strategie nicht konsequent um?

Meiner Meinung nach spielt dabei die Unsicherheit darüber eine Rolle welche Elemente tatsächlich für die Digitale Transformation relevant sind, wie ich in meinem letzten Blog Post bereits beschrieben hatte. In meinen nächsten Beiträgen werde ich darauf näher eingehen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *