Hindernisse bei der digitalen Transformation

Was steht der digitalen Transformation im Weg?

Bei e-Spirit haben wir Ende des letzten Jahres eine Befragung  bei rund 200 IT und Marketingexperten durchgeführt um mehr über den Status der Digitalen Transformation zu erfahren.  Dabei haben wir 6 Hauptgründe identifiziert, die in den Unternehmen der digitalen Transformation im Wege stehen.

  1. Komplexität: 50% der Unternehmen betreiben 8 oder mehr kundenorientierte Anwendungen und 21% haben Kundendaten in 10 oder mehr Datenbanken.Immer mehr Kanäle: 54%
  2. Integrationsdefizit: 70% sagen, dass die Integration von Anwendungen mit Kundenbezug verbessert werden muss.
  3. Führungsverantwortung: 21% der Unternehmen fehlt C-Level-Unterstützung für das Vorantreiben digitaler Transformationsprozesse.
  4. Immer mehr Kanäle: 54% nutzen nach wie vor Print in der Kundenkommunikation: Traditionelle Formate verschwinden nicht, aber immer mehr neue digitale Kanäle kommen hinzu.
  5. Herausforderung Globalisierung: 50% müssen mehrere Sprachen abdecken. 13% haben erst umfassende länderund sprachspezifische Lokalisierungsmöglichkeiten realisiert.
  6. Eine lange Wunschliste von Anwendungen: Viele Unternehmen haben eine lange Liste von Anwendungen, die sie im Zuge der digitalen Transformation in ihr Content Management System integriert sehen wollen: Roadblock

Die komplette Infografik gibt es kostenlos auf der e-Spirit Webseite zum download